Aktuelles bei HTT

Alle News-Artikel

05.10.2017 um 13:09

Interne BIL-Prüfung an einem Gießharztransformator der Spannungsreihe 52kV mit 250kV bestanden

Das Werksprüffeld der Firma HTT verfügt neben dem Equipment zur Durchführung
von Routineprüfungen gemäß IEC 60076 u.a. auch über eine Stoßspannungsprüfanlage.
Mit dieser Anlage können Prüfungen – in Abhängigkeit der technischen Daten des Prüflings –
bis 300kV erfolgen.
Diesen Monat hat die Firma HTT die sogenannte „BIL-Prüfung“ an einem Gießharztransformator
der Spannungsreihe 52kV mit 250kV vorgenommen: Die mit Spannung erwartete Prüfung wurde
bestanden.

Mit unserem Prüfequipment sind auch weitere sog. Typprüfungen in unserem Werksprüffeld
möglich wie z.B. Erwärmungsläufe oder Geräuschmessungen. Bei Interesse sprechen Sie
uns einfach an oder kommen Sie zu einer Werksabnahme Ihres Transformators nach Hann.
Münden: Sie sind herzlich eingeladen!

Zu jeder Werksabnahme gehört – wenn gewünscht – auch ein Firmenrundgang, der
tiefe Einblicke und detaillierte Informationen rund um das Innenleben eines Transformators
bietet: Näher können Sie einem – Ihrem - Transformator nicht kommen.

Archiv: